English

Stichwort suchen

Finden Sie Ihre Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Gregor Schett

Partner

Out-of-the-box thinker and outstanding expert in banking law.
Chambers and Partners
Seit Jahren unser Berater für Bankvertragsrecht und streitige Verfahren. Liefert stets hochqualitative Ergebnisse und arbeitet sehr serviceorientiert.
JUVE

Publikationen

(Kein) Anspruch auf Sollzinsen während des Kreditmoratoriums nach § 2 des 2. COVID-19-JuBG? – Besprechungsaufsatz zu OGH 3 Ob 189/21x, RdW 2022, 158 März 2022

Kein Missbrauch des Rücktrittrechts, Rücktrittsbelehrung beim Kreditvertrag: EuGH C-66/19, VbR 2020/74, 119 Juni 2020

Stundung für Kredite von Verbrauchern und Kleinstunternehmen als COVID-19-Maßnahme, RdW 2020, 313 Mai 2020

Rechtliche Rahmenbedingungen der Fernwärme und –kälte, insbesondere Leitungsrechte IUR/IUTR (Hrsg), Europäisches Klimaschutzrecht und Erneuerbare Energien (2014), 215 April 2014

Ein Schritt des OGH am langen Weg zum rechtlichen Gehör im Schiedsverfahren, ecolex 2013, 628 September 2013

Unbundling – Rechtliche Zwänge und Grenzen, in Nowotny/Parak/Scheucher, Handbuch der österreichischen Energiewirtschaft (2004), 91 Januar 2004

Die Prüfung verspätet angemeldeter Forderungen in der allgemeinen Prüfungstagsatzung, ZIK 2000, 7 Juli 2000

Das Schicksal des Eigentumsvorbehalts beim Scheck-/Wechselverfahren, wbl 1997, 189, Mitautor April 1997

Der Interzessionar im Konkurs des Hauptschuldners, RdW 1995, 249 Mai 1995

Die Regelung des Verbraucherkredits in Österreich vor dem Hintergrund der EG-Verbraucherkreditrichtlinie, Dissertation April 1992

Die Abgrenzung von Bürgschaft und Schuldbeitritt und ihre Bedeutung, JAP 1991, 201 Mai 1991

Vorträge

Verbraucherkreditrecht 28. November 2024 - ARS Seminarzentrum Wien, Schallautzerplatz 4, 1010 Wien Gregor Schett, Partner

Rankings

Chambers Global

2024

Chambers Europe

2024

Legal500 - Banking & Finance, Dispute Resolution: Commercial Litigation

2023

trend Anwaltsranking - Top 10 Anlegeranwalt

2022

Ausbildung

  • LL.M., University of Cambridge, 1996
  • Dr. iur., Universität Salzburg, 1992
  • Mag. iur, Universität Salzburg, 1991

Werdegang

  • Partner bei Fellner Wratzfeld & Partner seit 2004
  • Partner einer internationalen Anwaltssozietät (1999–2004)
  • Jurist und Rechtsanwalt in einer Wiener Rechtsanwaltssozietät (1993–1999)
  • Eingetragener Rechtsanwalt seit 1998
  • Vertragsassistent an der Universität Salzburg (1991–1993)