Pressekontakt:

publicrelations@fwp.at

fwp berät bei Übernahme der Waagner Biro Bridge Systems AG

Wien, März 2019. fwp berät die Banken beim Abschluss einer Finanzierungsvereinbarung und ebnet den Weg für die Übernahme der Waagner Biro Bridge Systems AG durch eine Investorengruppe.

Nach den bereits erzielten Erfolgen für die Waagner-Biro Gruppe ist es dem Restrukturierungs- und Reorganisationsteam erneut gelungen, eine umfassende Finanzierungsvereinbarung zwischen den Kernfinanzierungsbanken der Waagner-Biro Bridge Systems AG (Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, Raiffeisen Bank International AG und UniCredit Bank Austria) und der WBBS Holding GmbH zu treffen, die zur Rettung der Waagner-Biro Bridge Systems AG aus der Insolvenz maßgeblich beiträgt, da durch die Vereinbarung die Übernahme durch den neuen Käufer gesichert werden konnte.

Das fwp-Team besteht aus fwp-Partner Markus Fellner und Associate Elisa Maria Kaplenig, MSc.